Massage2014-12-03T14:14:11+00:00

Weil ich nie genug Schlaf kriege, bin ich eigentlich immer ein wenig verspannt und falls ich danach die gesamte Zeit am Schreibtisch bin, geht es mir persönlich am Abend stets eher schlecht. Die Körpermassage hilft mir persönlich in dem Fall aber ungemein. Ich nutze den Service der Masseusen nun seit etwa sechs Monaten und mir geht es einfach merklich besser seit dieser Zeit.

Am Anfang hatte ich noch zahlreiche unterschiedliche Dienstleister getestet, doch dies hatte auf lange Sicht nicht unbedingt Sinn gemacht, da diese alle auf eine andere Art und Weise die Massage durchführten und auf diese Weise nie wirklich ein permanenter Effekt aufgetreten ist.

Blöderweise könnte ich mir diese Spaeinrichtung nur 1 mal in der Woche leisten und lasse aufgrund dessen oft einen Masseur nach Hause bestellen. Inzwischen habe ich immer die Selbe & ich mag diese echt ziemlich. Die Masseurin weiß einfach genau, auf welche Art man mit dem Leib anderer Menschen umgehen muss um für die perfekte Lockerung zu sorgen.

Für mich repräsentiert die Massage eine Behandlungsform, welche in physischer & mentaler Lockerung resultiert und deshalb sehr im hektischen Alltagstrott ein stets elementarer Punkt zum Entspannen geworden ist & aufgrund dessen ist meine Wenigkeit ziemlich froh, diese Entdeckung gemacht zu haben.

Viermal im Monat geh ich inzwischen in ein Spa, an welchem Ort ich mir sodann eine Vierhandmassage gönne, wo die Handgriffe so ideal gelernt sind, dass ein Kunde eigentlich nicht nachvollziehen kann von welcher Person diese stammen und auf diese Weise in einen Trancezustand fällt, welche für meine Person die bestmögliche Entspannung bietet.

Ich kriege inzwischen 3 Mal die Woche einen sicheren Massagetermin mit ihr und bin fortwährend sehr zufrieden damit.

Irgendwann entdeckte dann aber die Stamm-Masseurin, eine Dame, mit welcher ich mich von Anfang an sehr gut verstanden hab, welcher Umstand meiner Ansicht nach ziemlich wichtig ist, da ein Mensch die komplette Tiefenentspannung ausschließlich erlangt, wenn auch die Chemie von Masseur sowie dem Kunden stimmig ist. Das ist in diesem Fall voll und ganz so gewesen und ich konnte meiner Masseurin ohne Probleme sämtliches aus meinem Alltag erzählen ohne, dass es unbequem zwischen uns wurde. Jetzt haben wir uns wirklich zu engen Kumpels entwickelt und gehen immer öfters nach meiner Massage ein wenig gemeinsam trinken oder unterhalten uns stundenlang. Ihre Technik zu massieren war außerdem noch einfach traumhaft. Sie hat schlicht und einfach genau die richtige Stärke angewendet & genau die gewünschten Areale getroffen.

Dabei werden zusätzlich ebenfalls unterschiedliche Körperpeelings aufgetan & jene einmassiert, was zusätzlich zu dem Entspannen ebenfalls zu einem viel schöneren Hautbild führt. Ich bevorzuge solche Massagen, da sie so fachkundig ist, dass ein Mensch selber vollkommen zu vergessen scheint, gerade eine Massage zu erhalten, allerdings nichtsdestotrotz in eine Tiefenruhe fällt. Immer, sobald ich von dem Spa nach Hause zurürckkehre, fühle ich mich wie neu geboren & frischer als je zuvor. Auch dem Gemüt hilft es jedes Mal äußerst gut, ich fühl jedes Mal wirklich froh. Meiner Meinung nach sind jene Spa-Ausflüge daher schlicht und einfach äußerst nützlich & eine Pflichtveranstaltung, die ich wenigstens einmal die Woche benötige.

Für mich sind ab und zu Massagen wirklich eine der tollsten Dinge um sich vom Arbeitsstress zu erholen. Mittlerweile bin ich echt abhängig geworden & möchte wenigstens dreimal die Woche massiert werden.