Event Incentive

Live-Kommunikation ist seit der Unternehmsgründung 1989 das Brot- und Buttergeschäft von Kontrapunkt. Das inhabergeführte Unternehmen ist eine Firma aus Hamburg, das hanseatische Werte repräsentiert: Zusätzlich zu Fachkompetenz und Innovationskraft in Kommunikation sowie Vermarktung bestimmt Bodenständigkeit das tagtägliche Geschäft der Agentur. Vertrauen und der aufrichtige Umgang ebenso wie Dienstleistern ist für Kontrapunkt die Basis für starke Beziehungen. In mehr als fünfundzwanzig Jahren hat sich das hamburger Unternehmen zu einer der Eventagenturen landesweit entwickelt. Kontrapunkt ist aber auch weltweit aktiv und hat sich zu diesem Zweck einem internationalen Agentur-Netzwerk, Creative Collaborators, angeschlossen., Abhängig von dem Kommunikationsziel ist Live-Kommunikation in Form von Fachtagungen, Kongressen, Vertriebsveranstaltungen, Abendveranstaltung, Jubiläen, Mitarbeiterfesten, Ausstellungen, Galas, Messen etc. ein wirkungsvolleres Instrument als eine Kommunikation durch TV-Spots oder Print-Werbung. Die Message, die auf einem Event platziert wird, bleibt häufig nachhaltig im Gedächtnis, da diese durch Emotionen verknüpft wird. Einen aussergewöhnlichen Effekt hat keineswegs bloß die Aufführung von Botschaften, stattdessen vor allem ebenfalls die Interaktion mit dem Auditorium: Werden Beteiligte aktiv in das Eventprogramm mit involviert oder generieren sich Input selber, zum Beispiel anhand digitaler Medientechnik bleiben Erinnerungen an das Geschehen in aller Regel bis dato länger bestehen. Interaktion unterstützt darüber hinaus den Teamgeist. Durch diverse Aktionen hat Kontrapunkt als Veranstaltungsfirma die Freie und Hansestadt Hamburg und dessen unzählige Locations vorab kunstvoll dargestellt., Über die bloße Veranstaltungsvorstellung sowie Eventkonzeption bietet Kontrapunkt ebenfalls zusätzliche Teilleistungen in dem Eventservice in der Hansestadt ebenso wie national an. Dazu zählen das Teilnehmermanagement, Öffentlichkeitsarbeit ebenso wie PR, Medienproduktion und Grafik wie auch das Sponsoring., Durch ein passendes Grafikdesign gibt Kontrapunkt Veranstaltungen das passende Branding und verknüpft eine Veranstatung auf diese Weise unmittelbar seinem Organisator. Auf diese Weise lässt sich ein Imagetransfer von der affektiv erstellten Veranstaltung auf Unternehmen, Produkte wie auch Marken herstellen. Kontrapunkt erstellt Eventmedien im gewünschten Corporate Design, ob Konferenzbroschüre, Bühnenrückwand, Flugblatt oder Einladungskarte. Designvorgaben setzt die hanseatische Firma dabei passgenau um sowie sorgt für erstklassige Endprodukte. Wer die CI relaunchen möchte, ist bei Kontrapunkt auch an der richtigen Adresse. Die Grafiker der Agentur kreieren Vorschläge für das brandneue Logo, einen Claim oder das optimierte Webdesign – direkt, modern und selbstbewusst. Kontrapunkt schafft Wiedererkennungswert und bringt die Persönlichkeit von Unternehmen visuell zum Ausdruck., Kontrapunkt verfügt über das hauseigenes Teilnehmermanagementsystem: kon² (konquadrat). Das Online-Tool zu Gunsten von Gästemanagement wird schon über zehn Jahre für Kunden bei Veranstaltungen jeder Dimension angewendet und zeichnet sich durch eine Anzahl spezieller Kennwerte aus . Welche Person auf dem Event einen einwandfreien Verlauf in der Organisation seiner Gäste gewährleistet haben möchte, befindet sich mit dem internetorientierten Gästemanagementsytem an der richtigen Adresse. konquadrat lässt sich reibungslos in der firmeneigenen Internetseite einbeziehen und in der jeweiligen CI, Corporate Identity, gestalten. So können sich Beteiligte mit Hilfe kon² bespielsweise online für die Veranstaltung einschreiben. In vordefinierten Kategorien werden essentielle Daten der Beteiligte einbezogen sowie mithilfe der Datenbank von kon² nachvollzogen. Wer besichtigt welchen Workshop? Wer reist zu welcher Zeit an? Wer möchte eine Hotelreservierung? Welche Person lebt vegan oder vegetarischvegetarisch oder vegan oder darf ausgewählte Inhaltsstoffe keinesfalls einnehmen? Verschiedene Variable können mithilfe des Programms erfasst werden und verschaffen dem Veranstalter Klarheit bezüglich der Disposition seines Events. „kon²“ ist ein vielseitiges Universalgenie. Neben der Kontingentführung von Workshops, Begleit- und Konferenzprogrammen, Hotels oder Sitzplätzen (Seating) vermögen mithilfe des Teilnehmermanagementsystems ebenfalls Reminder, Einladungen, Bestätigungsmails personalisiert und im CD von dem Firmenkunden verschickt werden. Ebenfalls die Ausgabeabwicklung übernimmt das System: Mit der Hilfe von „kon²“ können Rechnungen erstellt und versendet werden. Darüber hinaus überwacht die Software die Lage von Bezahlungen, ob per Kreditkarte, Überweisung, Lastschrift oder e-Payment. Selbst vor Ort bei dem Event kommt „kon²“ zu einem Einsatz. Strichcodescanner unterstützen bei dem reibungslosen Check-In, welche Person das Ticket verlegt hat, kann unproblematisch und schnell über eine Recherche-Funktion in der Software entdeckt werden. Durch „kon²“ können ebenfalls Schilder bezüglich der Namen gedruckt werden. Mit „kon²“ behalten sämtliche Veranstalter den Überblick über die Teilnehmer, egal ob 50 oder 40.000 Leute, und kann den Besuchern auf diese Art ein bestmöglich verwaltetes Erlebnis offerieren. „kon²“ ist ganz webbasiert und deswegen überall verfügbar. Bezüglich der Benutzung wird lediglich die Verbindung mit dem Internet gebraucht. SSL-Chiffrierung macht das System absolut sicher. Zur gleichen Zeit verhindern tagtägliche Datensicherungen ebenso wie ein 24h-Server-Monitoring verlässlich einen Datenverlust.

2017-02-01T11:33:17+00:00